Lithiumbatterien

Gefahrgutverpackungen für Lithiumbatterien

Sie versenden Lithium-Ionen-Batterien oder Lithium-Metall-Batterien? Die umfangreichen und komplizierten Rechtsvorschriften zu diesem Gefahrgut stellen hohe Ansprüche an den Versender und an den Lieferanten für die vorgeschriebenen Gefahrgutverpackung. Wir liefern Ihnen die gewünschten GBOX-Gefahrgutverpackungen für Lithiumbatterien gemäß zutreffender Verpackungsanweisung oder Sondervorschrift.

Ihre Vorteile:

  • Die richtige Verpackung nach zutreffender Verpackungsvorschrift
  • Eine rechtskonforme Verpackung gemäß anwendbarer Sondervorschrift
  • GBOX-Gefahrgutverpackungen für Prototypen
  • GBOX-Gefahrgutverpackungen für schwere Lithiumbatterien mit mehr als 100 kg Gewicht
  • GBOX-Expertenkontakt für Versender
  • GBOX-Gefahrgutverpackungen für beschädigte/defekte Lithiumbatterien als Komplettset
  • NEU ! Nicht brennbare, staubfreie Kissen als Polstermaterial für Lithiumbatterien

Hier sehen Sie Bilder aus einem Video eines Brandtests mit einer Fahrrad Batterie und der GBOX Extra Lithiumbatterien P908. Die Batterie reagiert bei bis zu 650°C, das Entstehen von offenem Feuer wird erfolgreich verhindert. Die Aussentemperatur der Verpackung bleibt unter 35°C.

Gefahrgutverpackungen aus Wellpappe

für den Versand von Lithiumbatterien, für die 4G Verpackungen zulässig sind. Weitere Größen finden Sie in unserem GBOX Standardprogramm.

GBox Extra

Nicht brennbares Polstermaterial

Cirrux Glasfaserkissen sind staubfrei, nicht brennbar und eignen sich hervorragen als Polstermaterial für beschädigte Lithiumbatterien oder Prototypen.

Vermiculite ist als nicht brennbares Polstermaterial für den Versand von Lithiumbatterien auch hervorragend geeignet. Wir bieten es als Schüttgut in Säcken oder staubdicht in Papierbeuteln an:

GBox Plus

  • GBOX - Cirrux Glasfaserkissen Größe S
    • Glasfaser Kissen, nicht brennbar, nicht leitend, niedrige Wärmeleitfähigkeit, saugfähig
    • Abmessungen: 20 x 30 cm
    • 60 Stück pro Versandeinheit
    Verkauf nur in ganzen Versandeinheiten, geben Sie bitte die gewünschte Anzahl der Versandeinheiten an !
  • Cirrux Glasfaserkissen Größe M
    • Glasfaser Kissen, nicht brennbar, nicht leitend, niedrige Wärmeleitfähigkeit, saugfähig
    • Abmessungen: 40 x 60 cm
    • 11 Stück pro Versandeinheit
    Verkauf nur in ganzen Versandeinheiten, geben Sie bitte die gewünschte Anzahl der Versandeinheiten an !
  • Cirrux Glasfaserkissen Größe L
    • Glasfaser Kissen, nicht brennbar, nicht leitend, niedrige Wärmeleitfähigkeit, saugfähig
    • Abmessungen: 60 x 100 cm
    • 4 Stück pro Versandeinheit
    Verkauf nur in ganzen Versandeinheiten, geben Sie bitte die gewünschte Anzahl der Versandeinheiten an !
  • Vermiculite
    • Universell einsetzbares nicht brennbares Polstermaterial
    • Körnung: 4
    • Gewicht: 8 kg
  • Vermiculit Kissen
    • Aufsaugendes Material
    • Staubdicht verpackt in Papierbeuteln
    • Kissengröße: 18x15 cm
    • Aufnahmekapazität 180 ml Wasser pro Kissen
    • 220 Kissen pro Versandeinheit
    Verkauf nur in ganzen Versandeinheiten, geben Sie bitte die gewünschte Anzahl der Versandeinheiten an !
  • Vermiculit Kissen
    • Aufsaugendes Material
    • Staubdicht verpackt in Papierbeuteln
    • Kissengröße: 18x25 cm
    • Aufnahmekapazität 450 ml Wasser pro Kissen
    • 100 Kissen pro Versandeinheit
    Verkauf nur in ganzen Versandeinheiten, geben Sie bitte die gewünschte Anzahl der Versandeinheiten an !
  • Vermiculit Kissen
    • Aufsaugendes Material
    • Staubdicht verpackt in Papierbeuteln
    • Kissengröße: 18x35 cm
    • Aufnahmekapazität 750 ml Wasser pro Kissen
    • 60 Kissen pro Versandeinheit
    Verkauf nur in ganzen Versandeinheiten, geben Sie bitte die gewünschte Anzahl der Versandeinheiten an !

Markierung und Kennzeichnung

Diese Etiketten sollten für die meisten Kennzeichnungen von Versandstücken für Lithiumbatterien ausreichen. Weitere Etiketten finden Sie in unserem Etikettenshop.

GBox Plus

Flüssigeitsdichte Beutel als Zwischenverpackung

Gemäß der Gefahrgutvorschriften sind für einige Lithiumbatterien flüssigkeitsdichte Beutel vorgeschrieben. Hier finden Sie ein Auswahl verschiedener Beutelgrößen:

GBox Plus

Sperrholz-/Aluverpackungen

auch für den Versand von Batterie Prototypen und Kleinserien nach Sondervorschrift 310 zulässig. Diese Gefahrgutverpackungen haben wir auf einer eigenen Seite zusammengefasst.

GBox Extra

Klebeband für Gefahrgutverpackungen

Reissfestes Spezialklebeband zum sicheren Verschluss von Gefahrgutkartons. Weitere Klebebänder und Abroller finden Sie auf der Seite Klebebänder.

GBox Plus

Wichtiges zu Innenverpackungen:

Sie verwenden andere Innenverpackungen? Kein Problem – wir führen gerne die vorgeschriebene Nachprüfung für Sie durch.

Alle Größen haben jetzt außerdem zusätzlich eine 4GV-Zulassung. Diese erlaubt unter bestimmten Voraussetzungen die Verwendung anderer Innenverpackungen ohne eine Nachprüfung.

Noch weiteren Klärungsbedarf? Rufen Sie uns einfach an – wir helfen Ihnen gerne weiter!

Service-Telefon: 02234 – 40 70 0

Rechtliche Hinweise:

Für den Gefahrgutversand und die Verwendung von Gefahrgutverpackungen sind ausschließlich die aktuell gültigen Vorschriften, insbesondere die Bauartzulassung und der Prüfbericht maßgebend. Die beschriebenen Verpackungen sind für den Versand gefährlicher Güter zugelassen; sowohl für den See-, Luft-, Eisenbahn- und Straßenverkehr, sofern das zu versendendeGefahrgut in einer 4G-Verpackung versandt werden darf. Die Verpackungen sind, teilweise mit unterschiedlichen maximal zulässigen Bruttomassen, zugelassen für die Verpackungsgruppen: I (X), II (Y), III (Z).

Für 4G-Verpackungen gilt: Die Gefahrgutkartons sind als zusammengesetzte Verpackungen mit Metall und/oder Kunststoffgebinden als Innenverpackung geprüft. Bestandteil der zugelassenen Bauart werden auch Verpackungen mit anderen Innenverpackungen,  wenn durch Prüfung nachgewiesen und dokumentiert wird, dass die zusammengesetzte Verpackungen mit diesen Innenverpackungen die Prüfanforderungen der im Zulassungsschein unter Ziffen 1 genannten Rechtsvorschriften erfüllt.

Leitfaden zur Auswahl der richtigen GBOX für Ihr Gefahrgut:

  1. Innenmaß: Bestimmen Sie die Größe der zu versendenden Innenverpackung und suchen Sie in der Spalte „Innenmaß mm“ die passende GBOX (Gefahrgutkarton) aus.
  2. Artikelnummer: Die zugehörige Artikel-Nummer entnehmen Sie bitte der ersten Spalte.
  3. Versandgewicht: Die für Sie relevante Verpackungsgruppe und das dafür maximal zulässige Versandgewicht finden Sie in der Mitte der Zeile. Gleichzeitig sehen Sie, ob die GBOX auch als 4GV-Verpackung zugelassen ist und das dann maximal zulässige Versandgewicht.

Haben Sie Fragen? Dann rufen Sie uns einfach an – wir helfen Ihnen gerne weiter!

Service-Telefon: 02234 – 40 70 0